• Werktags vor 21:30 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt!
  • 100 Tage Widerrufsrecht
  • Paypal, Kreditkarte & auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 100,- €
  • Werktags vor 21:30 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt!
Wie reinigt man eine Terrasse? Terrassenreinigung und Entfernung von Grünbelag! 17 feb

Wie reinigt man eine Terrasse? Terrassenreinigung und Entfernung von Grünbelag!

Zurück zur Übersicht

Viele Menschen haben Holzterrassen. Terrassendielen sind schön und praktisch, aber sie haben auch kleine Nachteile. So ist es zum Beispiel wichtig, dass die Terrassendielen gut gepflegt werden. In diesem Blog erklären wir, wie Sie Ihre Terrasse pflegen und reinigen können. Haben Sie Probleme mit Grünbelag? Dann liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie Ihre Terrasse nicht gut genug gepflegt haben. Zum Glück können Sie leicht etwas dagegen tun. All dies wird in diesem Blog erklärt. 

Vorbeugen

Zunächst einmal ist es wichtig zu verhindern, dass das Holz überhaupt erst unansehnlich wird und gereinigt werden muss. Grünbelag können Sie vorbeugen, indem Sie das Holz mit Öl oder Lasur behandeln. Wir empfehlen immer die Verwendung eines Hartholzöls oder eines speziellen Terrassenöls für Terrassen. Öl verhindert, dass sich das Holz verfärbt, und verringert die Gefahr von Grünbelag oder anderen Verschmutzungen erheblich. Die Behandlung ist sehr einfach und verlängert die Lebensdauer des Holzes. 

Darüber hinaus ist es besonders wichtig, regelmäßig zu fegen. Es ist nämlich so, dass Schmutz in der Luft liegt und so auf der Terrasse landet. Dieser Schmutz bietet die Grundlage für Algen und Schimmel. Das Entwickeln von Schimmel und Algen kann durch wöchentliches Kehren der Terrasse verhindert werden. Das ist unglaublich einfach, dauert nur ein paar Minuten und hat trotzdem eine große Wirkung. Es verhindert nicht nur unansehnliche Ablagerungen, sondern auch, dass die Dielen rutschig werden. Eine regelmäßig gefegte Terrasse ist selbst bei Nässe niemals rutschig. 

Terrasse reinigen

Dennoch kann es mal vorkommen, dass die Terrasse schmutzig wird und nicht durch einfaches Abfegen gereinigt werden kann. In diesem Fall kommt es oft zu unansehnlichen grünen Ablagerungen und die Dielen werden grau. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, diesen Prozess umzukehren. Hierfür verwenden Sie Holzreiniger. Für leicht verschmutzte Terrassendielen können Sie Woca Holzreiniger für Schmutz und Grünbelag verwenden. So können Sie den Grünbelag und andere Verschmutzungen auf Ihrer Holzterrasse leicht entfernen. Wenn Ihre Terrasse allerdings in schlechtem Zustand ist, können Sie den Tiefenreiniger und Entgrauer von Woca verwenden, der auch in einer praktischen Sprühflasche erhältlich ist. Dieses Produkt ist das stärkste Mittel und hilft nicht nur gegen Schmutz, sondern kann auch die Farbe von vergrauten Dielen wieder auffrischen. 

Die Anwendung all dieser Reinigungsmittel ist sehr einfach, Sie können es also ganz einfach selbst machen. Befolgen Sie einfach die Anweisungen auf der Verpackung. Alles, was Sie brauchen, ist Wasser, das Reinigungsmittel und eine Bürste, um die Terrasse zu schrubben. 

Produkte im Zusammenhang mit diesem Blog