• Vor 21:30 bestellt = 2-4 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Widerrufsrecht
  • Paypal, Kreditkarte & auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 100,- €
  • Vor 21:30 bestellt = 2-4 Werktage Lieferzeit
Experte für Schrauben, Bolzen & mehr
Faire Preise
Kostenloser Versand ab 100€
Experte für Schrauben, Bolzen & mehr

Die beliebtesten

Häufig gestellte Fragen

Wie ihr Name bereits verrät, handelt es sich bei Terrassenschrauben um Spezialschrauben für den Bau von Terassen. Sie sind aus der stärksten verfügbaren und extrem korrosionsbeständigen Stahlsorte 410-er Edelstahl gefertigt. Mit den Terrassenschrauben von Wovar können Sie sämtliche Arten von Terrassendielen befestigen. Bei Verwendung gerbsäurehaltiger Holzsorten empfehlen wir Terrassenschrauben mit Beschichtungen, die möglichen Verfärbungen als Folge chemischer Reaktionen vorbeugen. 

Beim Verschrauben von Terrassendielen sollten Sie aus verschiedenen Gründen Terrassenschrauben wählen: Die Stahlsorte 410-Edelstahl absorbiert Witterungsveränderungen durch Temperaturunterschiede oder Feuchtigkeitsverhältnisse. Im gegensatz zu anderen Schraubenmaterialien oxidiert 410-Edelstahl nur geringfügig. Durch Formdesign und Fräsrippen versinkt die Schraube schön im Holz und ist nach dem Eindrehen kaum sichtbar. Dank der messerscharfen Schneidspitze ist ein Vorbohren in Weichholz nicht notwendig und das Spalten ihrer Bretter wird verhindert. Bei Hartholz empfiehlt sich jedoch ein Vorbohren. 

Welche Art von Terrassenschraube Sie wählen, hängt von der gewählten Holzart ab. Viele Harthölzer enthalten Gerbsäuren, die reguläre Schrauben stark angreifen und beschädigen sowie für Verfärbungen sorgen können. Für die Befestigung gerbsäurehaltiger Hölzer wie bspw. Eich, Garapa oder Rotzeder empfiehlt sich also der Einsatz von speziell beschichteten Terrassenschrauben. Bei Hartholz sollten Sie immer vorbohren, um ein Spalten der Diele zu verhindern. Zur Befestigung von Weichhölzern wie bspw. Nadelholz sind Terrassenschrauben aus 410 Edelstahl ausreichend. 

Welche Schraubenlänge Sie benötigen, bestimmen Sie anhand der Materialdicke der verwendeten Dielen. Für eine starke Verbindung empfehlen wir, eine Terrassenschraube zu wählen, die doppelt so lang ist. Beispiel: Bei Terrassendielen mit einer Stärke von 25 mm, wählen Sie 50 mm lange Terrassenschrauben. Die ideale Länge für Terrassenschrauben ist also: Dielendicke x 2.

Terrassenschrauben sind mit Fräsrippen versehen, damit sie schön in das Holz einsinken. Bei der Verwendung von glatt gehobelten Brettern empfiehlt sich dennocht der Einsatz eines Senkbohrers. Damit gehen Sie sicher, dass der Kopf einer Schraube perfekt ins Holz fällt.

Beim Bau einer Holzterrasse ist der richtige Abstand zwischen ihnen wichtig, weil Holz ein, auf ständige Witterungsbedingungen reagierendes, lebendiges Material ist. Trockene Dielen werden sich im Verlauf der Zeit ausdehnen. Die passenden Abstände variieren je nach Holzart - zum Beispiel benötigt Weichholz (mindestens 10 mm) ein breiteres Zwischenmaß als Hartholz (mindestens 5 mm). Abstandhalter ermöglichen gleichmäßige Abstände. 

 

Die Verwendung von Terrassenschrauben hat viele Vorteile:

  • Dank der scharfen Schneidspitze lassen sich Terrassenschrauben leicht in Holz einschrauben und ihr Holz spaltet sich nicht. (Bei Hartholz unbedingt trotzdem vorbohren).
  • Sie haben sowohl Fräs- als auch Schaftrippen. Die Fräsrippen befinden sich unter dem Kopf, damit sich eine Terrassenschraube schön in das Holz versenkt. Die Schaftrippen befinden sich oberhalb des Schraubengewindes und sorgen dafür, dass die Schraube noch schneller ins Holz geschraubt wird. Sie verringern auch den Widerstand der Schraube, sodass Holz mit geringerer Wahrscheinlichkeit bricht.
  • Dank der vielen verschiedenen erhältlichen Formen, Größen, Materialien und Beschichtungen finden Sie immer die richtige Terrassenschraube für das verwendete Holz.

Das Anziehen von Schrauben gelingt am besten mit einem Akku-Bohrschrauber und einem passenden Bit. Verwenden Sie immer den passende Bit, damit der Schraubenkopf bei der Montage nicht beschädigt wird. Der häufigste Antrieb bei einer durchschnittlichen Terrassenschraube ist Torx 25. Auf den Akku-Bohrschrauber aufgesetzt werden Sie feststellen, dass die Schrauben einfach ins Holz gehen. Tipp: Verwenden Sie für noch mehr Komfort einen magnetischen Bithalter. 

Bei der Verwendung von Hartholz müssen Sie die Befestigungspunkte mit einem Hartholzbohrer vorbohren, damit das Holz nicht gespalten wird. Der Bohrdurchmesser orientiert sich am Durchmesser der verwendeten Schraube. Beispiel: Für eine 4.0 mm dicke Terrassenschraube mit einem 2.5 mm Hartholzbohrer vorbohren. Bei 5.0 mm dicken Terrassenschrauben verwenden Sie einen 3.5 mm Hartholzbohrer. Weichholz können Sie vorbohren, müssen es jedocht nicht. 

Wovar Blog
Alles über Schrauben und Bolzen
Lesen Sie mehr
Wovar Geschäftskonto

Immer mehr Bauunternehmer, Gärtner und Holzhändler entdecken Wovar

  1. 15% Rabatt auf alle Bestellungen
  2. Übersichtliche Auftragshistorie
  3. Eine feste Kontaktperson
Geschäftskonto

Wovar Terrassenschrauben

Verwenden Sie bei der Verlegung Ihrer Holzterrasse diese hochwertigen Terrassenschrauben aus 410 Edelstahl. Eine Terrasse ist eine Investition, die gut durchdacht werden soll. Darum sollten Sie auf gar keinen Fall bei der Qualität der Terrassenschrauben sparen. Die Schrauben, mit denen Sie Ihre Terrassendielen verschrauben, müssen einiges aushalten. Holz passt sich den Wetterumständen an. Diese sollten Sie auch bei der Wahl Ihrer Schrauben beachten: Verzinkte Schrauben sind  für die Montage von Terrassendielen geeignet, oxidieren aber nach einiger Zeit. Edelstahlschrauben mit A2 oder 410 Qualität oxidieren nicht, sind jedoch etwas weicher als verzinkte Schrauben und können deshalb abbrechen. Perfekt sind Terrassenschrauben aus 410 Edelstahl! Wovar ist Ihr Nr.1 Lieferant für Edelstahl-Hartholzschrauben. Diese Schrauben sind geeignet für die Montage von Terrassendielen aus Hartholz und anderen Hartholz Produkten. Entdecken Sie neben unseren Terrassenschrauben aus 410 Edelstahl auch unsere Universalschrauben mit Senkkopf und Torx-Antrieb, die sich für die Montage einer Sichtschutzwand eignen. Unser Sortiment an Abstandhaltern unterstützt Sie bei der Einhaltung des richtigen Abstands zwischen Ihren Terrassenplanken.

Eigenschaften der Terrassenschrauben von Wovar

Unsere hochwertigen Terrassenschrauben bestehen aus 410 Edelstahl. Diese Edelstahlklasse wird auch als ASIS 410 bezeichnet (USA Bezeichnung) und besitzt die Werkstoff-Nr. 1.4006. Diese Schrauben oxidieren nicht und sind genauso stark wie verzinkte Schrauben. Durch eine spezielle Wärmebehandlung werden sie extra gehärtet. Sie verfügen über einen Torx-Antrieb, mit dem ein höheres Drehmoment übertragen werden kann, ohne Bohrer, Bit oder Schraube zu beschädigen. Wovar liefert bei jeder Schachtel Terrassenschrauben ein passendes Bit gratis mit. Die Terrassenschraube besitzt Fräsrippen unter dem Kopf. Es handelt sich dabei um keilförmige Erhebungen, die sich mühelos in das Holz schneiden und Platz für den Senkkopf der Schraube schaffen, sodass dieser mit den Terrassendielen bündig abschließt. Möchten Sie glatt gehobelte Terrassendielen montieren? Dann empfehlen wir Ihnen, zusätzlich einen 4 mm Versenkbohrer zu benutzen. Der Versenkbohrer fräst einen Rand um das Bohrloch, in dem  die Schraubenköpfe dezent versinken können und keine Schraubenköpfe mehr herausstehen. Das verringert die Verletzungsgefahr und ist so sicherer für kleine Kinderfüße.

Wie viele Terrassenschrauben benötige ich für den Bau meiner Terrasse?

Bedarf per m²
44 Stück - 9 cm starke Terrassendielen
40 Stück - 14.5 cm starke Terrassendielen
30 Stück - 19 cm starke Terrassendiele

Die richtige Schraubenlänge wählen

Terrassenschrauben besitzen ein Teilgewinde. Die Länge des gewindefreien Teils der Schraube sollte mindestens so groß sein, wie die Stärke der Holzdiele, die verschraubt werden soll. Das Gewinde wird in das untere Holzbauteil gedreht und der obere gewindelose Teil wird fest an das untere Holzbauteil herangezogen. Das ergibt eine feste und dauerhaft stabile Verbindung. Durch die spezielle Schneidkerbe, die sich an der Spitze der Terrassenschraube befindet, ist ein Vorbohren bei Weichhölzer überflüssig. Bei der Verarbeitung von Hartholz empfehlen wir, mit unserem 3,5 mm Hartholzbohrer vorzubohren. Die Schneidkerbe verdrängt die Fasern des Holzes. So wird ein Spleißen des Materials wirkungsvoll verhindert und das Einschraubdrehmoment verkürzt.

Die richtige Schraubenlänge zum Verbinden zweier Hölzer im Terrassenbau richtet sich nach der Stärke der Terrassendielen. Die Schraubenlänge ermitteln Sie folgendermaßen:

Formel: Schraubenlänge (L) = Stärke der Terrassendiele (t) x 2

Beispiel: Schraubenlänge (L) = Stärke der Terrassendiele (t) 25 mm x 2 = 50 mm

Terrassendielen mit Abstandhalter

Neben den Schrauben bestimmt auch der Abstand zwischen den Terrassendielen das Erscheinungsbild Ihrer Terrassendielen. Schiefe Planken und unterschiedliche Abstände ruinieren ein ansonsten schönes Deck. Sorgen Sie mit den Wovar Abstandhaltern für gleichmäßige Abstände. Sie wurden mit einem besonderen Augenmerk auf Benutzerfreundlichkeit entwickelt - sodass Sie bspw. nicht einfach zwischen die Dielen fallen können, sind multifunktional und geeignet für Abstände von 5, 7, 8 und 10 Millimetern. 

Der optimale Abstand ist je nach Holzart unterschiedlich. Gängige Abstände für beliebte Holzarten sind:

  • 5 Millimeter: Ipé-Holz, Padouk-Holz und thermisch modifiziertes Holz.
  • 7 Millimeter: Mukulungu-Holz, Garapa-Holz, Bankirai-Holz und Camaru-Holz.
  • 8 Millimeter: Breite Hartholzteile ab 19 Zentimeter
  • 10 Millimeter: Lärchenholz, Red Class, imprägniertes Holz und alle anderen Nadelhölzer.

Terrassenschrauben online kaufen

Sie möchten eine neue, professionelle Terrasse verlegen? Wovar bietet Terrassenschrauben aus Edelstahl zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis an. Profitieren Sie von unserem Mengenrabatt bei einer Abnahme von mindestens 3 Schachteln zu jeweils 200 Stück. Geschäftskunden erhalten extra Preisvorteile. Möchten Sie bei Wovar für Ihr Unternehmen einkaufen und haben noch kein Geschäftskonto? Registrieren Sie sich hier.

Entdecken Sie unsere hochwertigen Terrassenschrauben aus 410 Edelstahl in den Abmessungen 5 x 40 mm, 5 x 50 mm, 5 x 60 mm, 5 x 70 mm und 5 x 80 mm. Diese Terrassenschrauben haben einen Torx- Antrieb für extra festen Halt und Stabilität beim Einschrauben und eine selbstschneidende Spitze, die sich mühelos ins Holz schneidet. Unsere Terrassenschrauben fangen das Arbeiten des Holzes auf, ohne dass das Holz bricht oder splittert. Bei jeder Schachtel zu 200 Terrassenschrauben wird ein perfekt passendes Torx-Bit gratis mitgeliefert.