• Vor 21:30 bestellt = 2-4 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Widerrufsrecht
  • Paypal, Kreditkarte & auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 100,- €
  • Vor 21:30 bestellt = 2-4 Werktage Lieferzeit

Filter

Sortieren
Material
Stärke
Länge
Farbe
Breite
Vorrat
Preis
bis

Schraubfundamente

Möchten Sie einen Pfahl, eine Überdachung, eine Terrasse, ein Gartenhaus, Solarzellen oder andere Konstruktionen im Boden verankern? Dann denken Sie wahrscheinlich als erstes an Beton. Mit unseren Schraubfundamenten aus Stahl ist das nicht mehr notwendig. Mit einem oder mehreren unserer Schraubpfahle aus Beton können Sie einfach große und relativ schwere Konstruktionen sicher im Boden verankern. Unsere Schraubfundamente sind längliche Pfahle, die mit einem groben Schraubgewinde versehen sind. Mit Hilfe einer Drehstange können Sie sie einfach selbst in den Boden schrauben.

Abhängig von Ihrer Konstruktion können Sie entscheiden, welches Kopfstück Sie benötigen. In unserem Sortiment finden Sie U-Halter, Pfahlhalter, für Holzterrassen und einen sechseckigen flachen Kopf. Achtung: Bei unserem U-Halter und Pfahlhalter müssen Sie eine Koppelplatte mitbestellen, um das Ganze am Schraubfundament ankoppeln zu können.

Benötigen Sie ein längeres Schraubfundament? Bestellen Sie dann das gewünschte Verlängerunsstück gleich mit! Möchten Sie einen Pfahl für ein Sonnensegel montieren? Bestellen Sie dann gleich ein hochwertiges Sonnensegel aus unserem Sortiment Sonnensegel mit.

Produktanzahl
Lagerware sortieren
1-12 von 12 Produkten
Experte für Schrauben, Bolzen & mehr
Faire Preise
Kostenloser Versand ab 100€
Experte für Schrauben, Bolzen & mehr
Experte für Schrauben, Bolzen & mehr
Faire Preise
Kostenloser Versand ab 100€
Experte für Schrauben, Bolzen & mehr
Wovar Blog
Alles über Schrauben und Bolzen
Lesen Sie mehr
Wovar Geschäftskonto

Immer mehr Bauunternehmer, Gärtner und Holzhändler entdecken Wovar

  1. 15% Rabatt auf alle Bestellungen
  2. Übersichtliche Auftragshistorie
  3. Eine feste Kontaktperson
Geschäftskonto

Mit einem Schraubfundament können Sie rasendschnell und einfach ein sicheres Fundament für einen Holzpfahl, ein Gartenhaus, eine Terrasse, Spielgeräte oder eine Pergola schaffen. Sie drehen das Schraubfundament einfach in den Boden. Das Schraubfundament kann dann direkt belastet werden. Beton gießen oder Graben ist also nicht länger notwendig! Das erspart Ihnen Zeit und Kosten. Ein Schraubfundament können Sie selbst zusammenstellen und der von Ihnen gewünschten Konstruktion anpassen. Sie können die Schraube mit einem U-Halter, Pfostenhalter, für Holzterrassen oder einem sechseckigen flachen Kopf versehen. Möchten Sie eine schwere Konstruktion bauen? Bestellen Sie dann ein Verlängerungsstück dazu. So können Sie die Schraube tiefer im Boden versenken. Das erhöht die Belastbarkeit der Schraube. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Tragkraft von Schraubfundamenten.

Vorteile Schraubfundament

Neben einer relativ schnellen und einfachen Montage, kennen Schraubfundamente noch weitere Vorteile:

  • Montage ohne graben
  • Können auch im Winter installiert werden
  • Sehr kurze Montagezeit
  • Unterhaltsfrei
  • Beton gießen ist nicht notwendig (also auch keine Aushärtungszeit)
  • Keine schweren Maschinen benötigt
  • Kann direkt nach der Montage belastet werden
  • Für temporäre und permanente Konstruktionen geeignet
  • Lange Lebensdauer
  • Kann wiederverwendet werden, ohne dass die Umgebung beschädigt wird

Außerdem können Sie selbst entscheiden, welches Kopfstück für Ihre Konstruktion am besten geeignet ist und ob Sie eine Verlängerung verwenden möchten. Suchen Sie doch eine andere Art Fundament für Ihr Bauwerk? Sehen Sie sich unser Sortiment Pfostenträger und Betonfüße an.

Schraubfundamente selbst installieren

Ein Schraubfundament selbst installieren war noch nie so einfach! Die Schraube ist aus verzinktem Stahl gefertigt und mit einem groben Schraubgewinde versehen, wodurch Sie die Schraube einfach in den Boden drehen. Möchten Sie also selbst einen Pfahl, eine Holzterrasse, ein Gartenhaus oder eine Pergola mit unseren Schraubfundamenten montieren? Dann finden Sie im Folgenden eine Anleitung mit ein paar praktischen Tipps!

  1. Zunächst ist es wichtig, dass Sie bestimmen, was Sie bauen möchten und wo Sie es bauen möchten. Dann benötigen Sie das Format und das Gesamtgewicht Ihrer Konstruktion. Anhand des Gesamtgewichts können Sie nämlich bestimmen, wie tief Sie das Schraubfundament im Zusammenhang mit der Tragkraft platzieren müssen. Über das genaue Tragvermögen finden Sie etwas weiter unten zusätzliche Informationen.
  2. Haben Sie das Gewicht und die Maße Ihrer Konstruktion bestimmt? Dann können Sie jetzt die benötigte Tiefe des Schraubfundaments bestimmen. Anhand dessen können Sie bestimmen, ob und welches Verlängerungsstück Sie eventuell benötigen. Bei Wovar finden Sie Verlängerungsstücke 330 mm oder 580 mm. Achten Sie dabei vor allem auf die Nettoverlängerung im Zusammenhang mit dem Einsteckteil.
  3. Bestimmen Sie die Position der Fundamente. Damit Sie die Fundamente leichter in den Boden drehen können, können Sie mit einem spitzen Objekt, wie zum Beispiel einem Stück Holz, ein kleines Loch in den Boden machen. Drücke Sie das Schraubfundament in das Loch und drehen Sie es mit Hilfe einer Drehstange von Hand in den Boden. Achten Sie darauf, dass das Fundament schön gerade in den Boden geschraubt wird. Hierfür können Sie am besten eine Wasserwaage verwenden.
  4. Nachdem Sie die Schraubfundamente platziert haben, wählen Sie das gewünschte Kopfstück. In unserem Sortiment finden Sie einen U-Halter, einen Pfostenträger, ein Kopfstück für Holzterrassen und einen sechseckigen flachen Kopf. Achtung: Für den U-Halter und den Pfostenträger wird ein zusätzliches Koppelstück benötigt. Nach der Montage ist Ihr Fundament direkt für die Montage von einem Pfosten, einer Holzterrasse, einem Gartenhaus oder einer Pergola bereit.

Bei den Verlängerungsstücken, Kopfstücke und bei dem Koppelstück sind die Befestigungsmaterialien im Lieferumfang enthalten. Mit den M10 Schrauben werden die Teile sicher miteinander verbunden. Möchten Sie weitere Schrauben bestellen? Sehen Sie sich unser Sortiment Sechskantschrauben an.

Tragkraft Schraubfundament

Im Folgenden können Sie über die Tragkraft von einem Fundament in halbfestem Lehmboden lesen. Die Werte in der Grafik sind eine Annäherung. Bei Sandboden liegt die Tragkraft etwas höher, aber wir empfehlen die Werte in der Grafik nicht zu überschreiten. Je tiefer das Schraubfundament angelegt wird, desto höher die Tragkraft.

Belastungstabelle Schraubfundament

(Die hier angegebenen Werte sind um einen Sicherheitsfaktor von 35% vermindert. Wovar haftet nicht für Schäden, die durch eine Wahl von Schraubfundamenten entstehen.)

Welches Fundament brauche ich?

Schraubfundamente von Wovar bestehen aus mehreren Einzelteilen. Um Ihnen die Wahl so gut es geht zu erleichtern, finden Sie im Folgenden eine kurze Übersicht. Hier können Sie sehen, welche Teile zu welcher Art der Befestigung passen.

Befestigung Benötigte Teile

U-Halter                                    

 1. Schraubfundament 2. Eventuell eine Verlängerung 3. Koppelstück 4. U- Halter

Pfostenträger

1. Schraubfundament 2. Eventuell eine Verlängerung 3. Koppelstück 4. Pfostenträger

Sechseck

1. Schraubfundament 2. Eventuell eine Verlängerung 3. Sechseck

Für Holzterrassen

1. Schraubfundament 2. Eventuell eine Verlängerung 3. Kopfstück für Holzterrassen

Schraubfundament kaufen

Bestellen Sie Schraubfundamente günstig bei Wovar und versehen Sie Ihre Bauwerke mit einem sicheren und soliden Fundament. Die Installation ist sehr einfach und geht sehr schnell! Vergessen Sie nicht eine Drehstange mitzubestellen, mit der Sie das Fundament einfach und gerade in den Boden drehen.

Beim Kauf mehrerer Schraubfundamente profitieren Sie außerdem von unseren attraktiven Mengenrabatten. Auf den einzelnen Produktseiten finden Sie hierzu weitere Informationen. Betriebe in der Bau- und Gartenbaubranche profitieren außerdem von weiteren Vorteilen mit einem Wovar Geschäftskonto. Sie erhalten dann einen festen Rabatt auf alle Bestellungen, eine feste Kontaktperson und eine übersichtliche Auftragshistorie.

Neben Schraubfundamenten finden Sie bei Wovar außerdem auch andere Arten von Fundamenten. Entdecken Sie unsere Einschlaghülsen, Aufschraubhülsen, H- und U-Pfostenanker, Betonfüße und Pfostenträger zum Einbetonieren! Sehen Sie sich unser gesamtes Sortiment Pfostenträger an.