• Vor 21:30h bestellt = 2-4 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Widerrufsrecht
  • Paypal, Kreditkarte & auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 100,-€
  • Vor 21:30h bestellt = 2-4 Werktage Lieferzeit

Filter

Sortieren
Material
Stärke
Länge
Farbe
Höhe
Breite
Vorrat
Preis
bis

Frässchablonen

Sind Sie auf der Suche nach einer Frässchablone für Scharniere, Einsteckschlösser oder Schließbleche? Wovar hat ein großes Sortiment an Frässchablonen, mit denen Sie Scharniere, Schließbleche und Einsteckschlösser leicht einfräsen können. Die Fräshilfen von Wovar können einzeln, als komplettes Set oder im Kombi-Angebot bestellt werden. Besonders unser 4er Schablonenset für Scharniere 89 x 89 mm und das Set Scharniere 76 x 76 mm sind sehr beliebt.

Wenn Sie Scharniere bei Wovar bestellen, empfehlen wir immer, auch die Frässchablonen zu bestellen, sollten Sie die Scharniere selbst einfräsen. So sparen Sie Zeit und Sie erzielen wunderschöne Resultate!

Wussten Sie, dass die Wovar Fräshilfen universell sind und für praktisch jede Tür oder jeden Rahmen verwendet werden können? Profitieren Sie von unserem hohen Mengenrabatt. Geschäftskunden wie Gärtner, Handwerker, Baufirmen und Bauunternehmer profitieren mit einem Geschäftskonto immer von den besten Preisen!

Produktanzahl
Lagerware sortieren
1-16 von 16 Produkten
Experte für Schrauben, Bolzen & mehr
Faire Preise
Kostenloser Versand ab 100€
Experte für Schrauben, Bolzen & mehr
Experte für Schrauben, Bolzen & mehr
Faire Preise
Kostenloser Versand ab 100€
Experte für Schrauben, Bolzen & mehr
Wovar Blog
Alles über Schrauben und Bolzen
Lesen Sie mehr
Wovar Geschäftskonto

Immer mehr Bauunternehmer, Gärtner und Holzhändler entdecken Wovar

  1. 15% Rabatt auf alle Bestellungen
  2. Übersichtliche Auftragshistorie
  3. Eine feste Kontaktperson
Geschäftskonto

Die Wovar Frässchablonen sind sehr einfach in der Verwendung. Zu jeder Schablone erhalten Sie eine Anleitung, damit Sie genau wissen, wie Sie die Fräshilfe benutzen. Die Frässchablonen von Wovar sind aus hartgepresstem Kunststoff. Dadurch haben sie eine lange Lebensdauer, und Sie können mit großer Präzision fräsen. 

Voraussetzungen für das Fräsen mit Wovar Frässchablonen

Bevor Sie mit dem Fräsen beginnen können, müssen Sie einiges berücksichtigen. Neben diesen Schablonen sollten Sie also auch über eine Oberfräse, einen Fräsmeißel 18 mm und einen Kopierring 24 mm verfügen. Der 18 mm Fräsmeißel hat das richtige Maß zum Fräsen von Scharnieren, Schildern und Schließblechen.

Ein Kopierring ist notwendig, um die Frässchablonen nicht zu beschädigen. Dies ist sozusagen ein Schutzring, der um den Fräsmeißel gestülpt wird. Dieser Ring wird samt Fräsmeißel auf Ihre Oberfräse geschraubt und sorgt dafür, dass die Frässchablonen aus Kunststoff nicht durch den Fräsmeißel berührt werden. Den Kopierring finden Sie unter der Rubrik "Zugehöriges für dieses Produkt". Dies gilt auch für den 18 mm Fräsmeißel.

Zum Fräsen werden außerdem benötigt: Inbusschlüssel 2.5 und 4 mm, Schreibzeug und Messwerkzeuge, Schraubendreher, Schrauben 4 x 30 mm und gegebenenfalls Schutzbrille, Staubmaske und Gehörschutz zu Ihrer eigenen Sicherheit.

Frässchablone für Scharniere

Das mit Abstand beliebteste Produkt unter den Frässchablonen sind unsere Schablonensets für Scharniere. Wovar liefert Sets für 76 x 76 mm,  89 x 89 mm und 80 x 80 mm Scharniere. Neben den kompletten Sets können die Schablonen auch einzeln bestellt werden. 

Mit den kompakten, höhenverstellbaren Schablonensets können Sie problemlos Scharniere für links- und rechtsdrehende Türen einfräsen. Unsere Sets sind 4-teilig. Das bedeutet, dass Sie 4 Scharniere pro Set fräsen können. Je nach Größe Ihrer Scharniere können Sie ein passendes Set wählen. Die Führung unserer Fräshilfen hat eine Gesamtlänge von 200 cm ( 2 x 100 cm) und besteht aus 2 Teilen. So passen diese Sets problemlos in Ihr Auto oder Ihren Transporter. Die Gesamtlänge des Kartons beträgt 100 cm. Sie können die Höhe der Fräsvorrichtungen mit einem Inbusschlüssel einstellen. Häufig werden zwei Scharniere oben an der Tür angebracht, eines in der Mitte und ein weiteres unten. Die genauen Höhen können Sie leicht selbst bestimmen.  

Nachdem Sie festgelegt haben, wo die Scharniere angebracht werden sollen, setzen Sie die Fräsvorrichtung auf die Tür oder den Rahmen. Anschließend befestigen Sie das Fräsvorrichtungsset mit einer 4 x 30 mm Schraube. Während des Fräsprozesses kann die Fräsvorrichtung einer großen Kraft ausgesetzt sein. Wenn Sie das Set fest anschrauben, kann die Schablone beim Fräsen nicht verrutschen. Wenn Sie mit dem Fräsen fertig sind, drehen Sie die Schrauben aus dem Holz und entfernen Sie das Set. Jetzt können Sie die Scharniere montieren!

Frässchablone für Schlösser

Wenn Sie eine neue Tür einbauen, kommt es vor, dass Sie die Frontplatte des Schlosses selbst einfräsen müssen. Wovar hat auch dafür praktische Fräshilfen. Noch besser: Wir bieten eine universelle Frässchablone für die meisten gängigen Schlösser an. Diese besteht aus separaten Front- und Seitenplatten, die Sie nach Belieben zusammenstellen können.

Mit dem Set können Sie nicht nur die Frontplatte des Einsteckschlosses, sondern auch das Zylinderloch und Griffloch kann sehr präzise auf die richtige Höhe eingefräst werden. Wenn Sie sich für das 4-teilige Set entscheiden, erhalten Sie eine komplette Fräsvorrichtung, die für 1200 Schlösser geeignet ist, einschließlich verschiedenen Schließblechen.