Bei uns ist keine Schraube locker!
Filter erweitern:

Wovar Einschlagmuttern

Suchen Sie eine Einschlagmutter? Mit Einschlagmuttern von Wovar können Sie Schrauben oder Gewindestangen in Holz befestigen. Eine Einschlagmutter ist mit Widerhaken versehen die sich fest im Holz verklemmen, wenn sie in das Holz eingeschlagen werden. An der oberen Seite der Mutter befindet sich ein Ring, der dafür sorgt, dass die Mutter nicht durch das Holz hindurch gezogen werden kann und beim Anziehen der Schraube an der gewünschten Stelle bleibt. Nach der Befestigung der Mutter können eine Sechskantschraube oder eine Gewindestange in das Holz geschraubt werden. Einschlagmutter sind bei Wovar in großer Stückzahl vorrätig und können mit besonders kurzen Lieferzeiten in ganz Deutschland geliefert werden.

Suchen Sie eine andere Art Mutter? Sehen Sie sich unser gesamtes Sortiment Muttern und Unterlegscheiben an.

Einschlagmuttern haben eine ganze Reihe von Vorteilen. Dank der Widerhaken kann sich die Mutter beim Befestigen einer Schlossschraube oder Gewindestange nicht mitdrehen. Außerdem sorgt eine Einschlagmutter für ein schönes Endresultat, da sie vollständig im Holz versenkt wird.

Einschlagmutter montieren

Eine Einschlagmutter montieren ist relativ einfach. Bohren Sie zunächst ein Loch in das Holz. Die Größe des Lochs ist von der Größe der Einschlagmutter abhängig und hat meistens einen etwas größeren Durchmesser als die Einschlagmutter. Sehen Sie sich hierfür die entsprechenden Informationen bei der betreffenden Einschlagmutter an. Nach dem Vorbohren wird die Einschlagmutter in das Loch gedrückt. Die Widerhaken werden mit einem Gummihammer in das Holz geschlagen. Nun Können Sie zum Beispiel eine Gewindestange in das Holz schrauben.

Bei Wovar finden Sie Einschlagmuttern M6, Einschlagmuttern M8 und Einschlagmuttern M10 aus verzinktem Stahl.

Die Größe der Einschlagmutter bestimmt außerdem die Größe der Schraube oder Gewindestange, die Sie verwenden können. Für M8 Einschlagmuttern benötigen Sie zum Beispiel eine M8 Gewindestange.