Bei uns ist keine Schraube locker!
Filter erweitern:

Wovar Spreizanker mit Haken

Suchen Sie eine Verankerung zur Aufhängung von schweren Objekten an einer Mauer oder Decke? Mit unseren Spreizankern mit Haken erhalten Sie eine extrem starke Verankerung in Stein oder Beton. Bei Wovar finden Sie Spreizanker mit Haken in fünf verschiedenen Größen. Die Maße variieren zwischen M6 x 70 mm und M16 x 180 mm. Der erste Wert gibt den Durchmesser der Spreizanker an. Diese Zahl beginnt immer mit M. Der zweite Wert gibt die gesamte Länge der Spreizanker nklusive Haken an. Am häufigsten verkaufen wir Spreizanker mit Haken M8 x 90 mm. Dieser wird häufig zur Aufhängung von Schattentüchern im Garten verwendet.

Bei Wovar bestellen Sie Spreizanker mit Haken zu attraktiven Preisen. Wovar liefert Spreizanker mit Haken aus eigenem Vorrat mit besonders kurzen Lieferzeiten. Betriebe aus der Bau-, Gartenbau- oder Handwerkerbranche profitieren von zusätzlichen Vergünstigungen mit einem Wovar Geschäftskonto.

Sind Spreizanker mit Haken nicht ganz wonach Sie gesucht haben? Sehen Sie sich unser gesamtes Sortiment Schwerlastdübel an. Neben Schwerlastdübeln finden Sie bei Wovar auch eine große Auswahl Spreizanker mit Haken, Fensterrahmendübel und Schlagdübel.

Spreizanker mit Haken werden zur Aufhängung von Objekten verwendet. Denken Sie zum Beispiel an Schattentücher oder einen Windschutz. Spreizanker mit Dübel sind nicht zur Montage von Balken an der Wand geeignet. Für die Montage von zum Beispiel Holzbalken können Sie am besten unsere Schwerlastdübel mit Vorsteckmontage oder Schwerlastdübel mit Durchsteckmontage verwenden. Auch unsere Fensterrahmendübel werden oftmals zur Befestigung von Balken verwendet. Diese lassen sic nämlich viel schneller montieren.

Spreizanker mit Haken montieren

Spreizanker mit Haken montieren sieht schwieriger aus als es ist. Kurz gesagt müssen Sie ein Loch in Stin oder Beton bohren, den Spreizanker in das Loch stecken und die Mutter aniziehen. Beim Anziehen der Mutter wird die Hülse des Ankers aufgespreizt, sodass der Spreizanker in der Wand verklemmt und eine sichere Verankerung in Stein oder Beton bietet. Die passende Bohrergröße steht bei allen unseren Spreizankern individuell vermeldet. Außerdem finden Sie auch Angaben über die richtige Tiefe des Bohrlochs.

Tipps für die Montage von Spreizankern

Im Folgenden finden Sie einige Tipps für die Montage von Spreizankern. Wenn der Anker sich nict leichtgängig in das vorgebohrte Lochh drücken lässt, empfehlen wir, den Anker mit einem Hammer sanft in das Loch zu schlagen. Achten Sie darauf, die Mutter nicht zu fest anzuziehen. Spreizanker sind extrem stark. Wenn Sie die Mutter zu fest anziehen, besteht das Risiko, dass Backstein bricht. Hier gilt die Regel 'fest ist fest'.

Sehen Sie sich folgende Tabelle an, um eine Übersicht zu erhalten, welche Bohrergröße Sie für welche Anker verwenden müssen und wie tief Sie für die Montage von Spreizakern mit Haken vorbohren sollten!

Spreizanker mit Haken Bohrergröße + erforderliche Tiefe des Bohrlochs
M6 x 70 mm 10.0 mm - 45 mm tief
M8 x 90 mm 14.0 mm - 55 mm tief
M10 x 110 mm 16.0 mm - 65 mm tief
M12 x 140 mm 20.0 mm - 85 mm tief
M16 x 180 mm 25.0 mm - 105 mm tief