Filter erweitern:
Der Experte für unter anderem (Garten-) Schrauben
Sicher auf Rechnung zahlen nach Erhalt der Ware
100 Tage Rückgaberecht
Der Experte für unter anderem (Garten-) Schrauben
Sicher auf Rechnung zahlen nach Erhalt der Ware
100 Tage Rückgaberecht

Wovar Edelstahlschrauben für Eiche & Garapa Hartholz

Wovar liefert spezielle Edelstahlschrauben für Gerbsäureholzarten. Beispiele hierfür sind Eiche, Garapa, Rote Zeder und Kapur. Diese haltbaren Hölzer enthalten extreme Tannine, die 410 Edelstahlschrauben und verzinkte Schrauben angreifen. Die Edelstahlschrauben von Wovar für Eiche & Garapa Hartholz sind mit einer speziellen Gerbsäurebeschichtung versehen. Diese Beschichtung schützt die Schraube vor Säure, sodass sie nicht angegriffen wird.

Verwenden Sie für gerbsäurehaltige Hölzer immer diese speziellen Edelstahlschrauben. Dies verhindert das Brechen von Schrauben und schwarze Flecken im Holz.

Für Harthölzer mit wenig oder ohne Gerbsäure empfehlen wir die Verwendung unserer Edelstahl 410 Terrassenschrauben oder Gartenschrauben.

Diese Edelstahlschraube speziell für Hartholzarten, die Gerbsäure enthalten, ist mindestens 2x so stark wie normale Edelstahlschrauben. Der Kern der Schraube enthält gehärteten Stahl. Dadurch können die Schrauben nicht abbrechen. Auch wenn das Holz nach dem Eindrehen zu arbeiten beginnt, brechen diese speziellen Hartholzschrauben nicht. Die organische Rostschutz- / Gerbsäurebeschichtung entspricht der höchsten Korrosivitätsklasse C4 und besteht aus 3 Schichten. Es ist kein Problem, wenn die Beschichtung beim Eindrehen der Schraube beschädigt wird. Denn die Beschichtung repariert sich von selbst, sodass ein optimaler Schutz erhalten bleibt. 

Schrauben für Hartholz mit Gerbsäure

Die ausgezeichnete chemische und Gerbsäurebeständigkeit der Beschichtung macht diese Schraube ideal für Holzarten wie Kapur, Rote Zeder, Eiche und Garapa. Neben den Vorteilen der Beschichtung verfügt diese Schraube auch über einen gezackten Startdraht, eine Wachsschicht und eine grobe Teilung. Dies gewährleistet eine schnelle Verarbeitung und einen geringen Einschraubwiderstand.

Vorbohren und den Kopf versenken

Die Schrauben haben ein volles Gewinde, daher wird empfohlen, Holz etwas vorzubohren. Unter dem Schraubenkopf sind Fräsrippen eingearbeitet. Diese sorgen für eine schöne Verzinkung im Holz. Wenn Sie Terrassendielen montieren möchten, empfehlen wir die Verwendung unseres Versenkbohrers. Der extra tiefe Torx-Eindruck sorgt dafür, dass Ihre Maschine beim Eindrehen der Schraube nicht verrutscht.

Bestellen Sie Edelstahlschrauben für Hartholz wie Garapa, Eiche, Rote Zeder und Kapur zum niedrigsten Preis bei Wovar. Gärtner, Bau- und Heimwerker erhalten zusätzliche Vorteile wie Rabatten durch ein Geschäftskonto.