• Werktags vor 21:30 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt!
  • 100 Tage Widerrufsrecht
  • Paypal, Kreditkarte & auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 100,- €
  • Werktags vor 21:30 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt!

Filter

Sortieren
Vorrat
Preis
bis

Dichtmasse

Auf dieser Seite finden Sie die Dichtmasse, die Sie zum Einbauen von Fenstern benötigen. Mit der richtigen Dichtungsmasse sorgen Sie für eine sichere Befestigung und Abdichtung Ihrer Glasscheiben. Zusammen mit den richtigen Verglasungsklötzen und Dichtungsband sorgen Sie für eine gute Ventilation und die richtige Abdichtung. In unserem Sortiment finden Sie Dichtmasse von unserer Eigenmarke Wovar. Hierbei handelt es sich um eine Dichtmasse, die gerne von Profis verwendet wird. Die Dichtmasse ist weiß. Auf dieser Seite finden Sie außerdem auch Zubehör für die Verarbeitung der Dichtmasse.

Produktanzahl
Lagerware sortieren
1-1 von 1 Produkten
Wovar Blog
Alles über Schrauben und Bolzen
Lesen Sie mehr
Wovar Geschäftskonto

Immer mehr Bauunternehmer, Gärtner und Holzhändler entdecken Wovar

  1. 15% Rabatt auf alle Bestellungen
  2. Übersichtliche Auftragshistorie
  3. Eine feste Kontaktperson
Geschäftskonto

Dichtmasse für Fensterscheiben ist essentiell für den Einbau von Glasscheiben. Die Dichtungsmasse sorgt dafür, dass Ihre Glasscheiben fest eingesetzt werden und dass keine Feuchtigkeit eindringen kann. Zum Abdichten von Verglasung benötigen Sie also eine Dichtmasse, die flexibel genug, stark genug, übermalbar und feuchtigkeitsundurchlässig ist. Diese Eigenschaften wurden bei der Entwicklung unserer Dichtmasse beachtet. Die Dichtmasse lässt sich ganz einfach mit einer Kartuschenpistole verarbeiten. Untenstehend erklären wir im Detail, wie das funktioniert. Neben der Dichtmasse finden Sie auf dieser Seite auch Kartuschenpistolen, Spachtel, Düsen und mehr.

Dichtmasse verarbeiten

Bei der Verarbeitung von Dichtmasse kommt es vor allem auf die richtige Technik an. Wenn Sie einmal wissen, wie es funktioniert, ist es ganz einfach! Sorgen Sie zunächst dafür, dass die Glasscheibe richtig eingesetzt ist. Hierfür verwenden Sie unsere Verglasungsklötze und Dichtungsband. Danach geht es ans Abdichten. Der erste Schritt ist das Aufschneiden der Düse der Kartusche. Das muss auf der richtigen Höhe geschehen damit die Dichtungsmasse richtig ausfließen kann. Danach tragen Sie entlang der gesamten Fensterfalz eine Schicht Dichtmasse auf. Mit einem nassen Finger können Sie die Dichtungsmasse gut in die Falz drücken. Mit einem Spachtel können Sie die Masse glatt streichen. Lassen Sie alles gut trocknen. Wenn alles trocken ist, können Sie mit einem Spachtel überschüssiges Material entfernen. Lassen Sie die Dichtmasse gut trocknen bevor Sie sie eventuell übermalen.