• Vor 21:30 bestellt = 2-4 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Widerrufsrecht
  • Paypal, Kreditkarte & auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 100,- €
  • Vor 21:30 bestellt = 2-4 Werktage Lieferzeit
Wie lange muss ich Lasur, Öl oder Lack trocknen lassen? 26 dec

Wie lange muss ich Lasur, Öl oder Lack trocknen lassen?

Zurück zur Übersicht

Jeder weiß, dass Farbe trocknen muss. Die meisten Farben, Holzlasuren und Öle werden mit Terpentin oder Wasser verdünnt. Sobald die Farbe aufgetragen ist, beginnt der Trocknungsprozess. Wie lange das dauert, hängt von dem Produkt, der Temperatur, dem Wind, der Sonneneinstrahlung, der Luftfeuchtigkeit und anderen Faktoren ab. Der Trocknungsprozess hat eigentlich mehrere wichtige "Meilensteine". Erstens, das Ende der Offenzeit. Dann der Punkt, an dem der Anstrich staubfrei ist. Die dritte Phase ist erreicht, wenn er nicht mehr klebt. Wenn die Farbe in der letzten Phase schließlich vollständig getrocknet ist, ist sie wieder überstreichbar.

Offenzeit

Die Offenzeit ist der Zeitpunkt des Auftragens bis zu dem Zeitpunkt, an dem die Farbe nicht mehr verteilt werden kann. Die Offenzeit ist also die Zeit, in der Sie die Farbe auftragen können. Diese Offenzeit beträgt in der Regel etwa 10 bis 20 Minuten, ist aber von Produkt zu Produkt sehr unterschiedlich und hängt von den Wetterbedingungen ab.

Staubtrocken

Dies ist der Moment, in dem Staub nicht mehr an der Farbe oder Lasur haftet. Das ist normalerweise nach ein oder zwei Stunden der Fall. Verschmutzungen wie Blätter und Staub haften ab diesem Zeitpunkt nicht mehr an dem Objekt.

staubtrocken

Klebefrei

Dies ist eine wichtige Phase für Arbeiten, bei denen das gestrichene Objekt noch platziert werden muss. Sobald es nicht mehr klebt, kann es gestapelt werden, ohne dass es zusammenklebt. Dieser Zeitpunkt wird in der Regel innerhalb von 2 bis 4 Stunden erreicht. 

Überstreichbar

Dies ist für viele beim Lasieren und Streichen wichtig. Es ist nämlich so, dass oft mehrere Schichten aufgetragen werden müssen. Die nächste Schicht kann oft nach etwa 16 Stunden aufgetragen werden. Bei einigen Artikeln geht es auch noch schneller. Wir empfehlen jedoch immer, die Farbe vor dem Überstreichen einen Tag lang trocknen zu lassen. 

Vollständig getrocknet

Die vollständige Trocknung dauert länger, als viele Verbraucher denken. Vor allem, wenn man draußen streicht. Farbe ist offiziell erst nach ein paar Wochen vollständig getrocknet. In der Regel dauert dies etwa 3 Wochen. Das heißt aber nicht, dass Ihr Anstrich tatsächlich so lange braucht, um zu trocknen. 

Sorgfältig lesen

Das Wichtigste ist, dass Sie die Produktinformationen immer sorgfältig lesen. In den meisten Fällen sind die Trocknungszeiten deutlich auf der Verpackung angegeben. Wenn nicht, hat das Internet meist eine Antwort. Wählen Sie im Voraus einen Tag für den Anstrich, an dem sie wissen, dass es nicht den ganzen Tag regnen wird. Tragen Sie eine zweite Schicht erst auf, nachdem die erste Schicht einen Tag lang trocknen konnte. Wenn Sie sich an diese Richtlinien halten, kann es eigentlich gar nicht schiefgehen. Für genauere Informationen über Ihr Produkt müssen Sie die Produktinformationen beachten.