CURRENT LOCALE de-de

1
Warenkorb
2
Ihre Daten
3
Bestätigung
4,5 aus 1325 Bewertungen
  • LIEFERZEITEN: 2 BIS 4 WERKTAGE
  • 30 TAGE WIDERRUFSRECHT
  • PAYPAL, KREDITKARTE & AUF RECHNUNG
  • KOSTENLOSER VERSAND AB 125 €
08 Jan

Wofür ist Holzlasur gedacht?

Zurück zur Übersicht

Diese Frage wird uns oft gestellt: Warum Lasur verwenden? Es gibt jedoch verschiedene Gründe, warum Lasuren so wichtig sind und zahlreiche Verwendungsgebiete. Wir als Lasur-Experten erklären es Ihnen gerne. Hier sind die Gründe für die Verwendung von Holzlasuren im Innen- und Außenbereich.

Holzlasur

Zunächst einmal sollten wir darüber sprechen, wofür Lasur verwendet werden kann. Das ist nämlich Holz. Holzlasur ist ein Schutzanstrich für Holz. Vor allem für Holz im Außenbereich, das den unterschiedlichen Witterungseinflüssen ausgesetzt ist. Es gibt aber auch viele Lasuren, die in Innenräumen verwendet werden können. Achten Sie dann aber darauf, eine Lasur auf Wasserbasis zu wählen, damit sie nicht unangenehm riecht. Es gibt auch einige Lasuren, die auf anderen Materialien wie Stein und Beton verwendet werden können. Die superdeckende Holzlasur von unserer Eigenmarke Beitz zum Beispiel ist perfekt dafür geeignet! 

Schutz

Lasur dient dem Schutz des Holzes. Dies ist extrem wichtig und für uns ein wichtiger Grund, einen Webshop dafür aufzubauen. Holz ist sehr empfindlich und kann durch Witterungseinflüsse schnell verrotten oder unansehnlich werden. Vor allem Sonne und Regen wirken sich auf das Holz aus. Holzlasur bietet Schutz vor Wasser, damit Holzfäule und Schimmel keine Chance haben. Dies kann die Lebensdauer des Holzes um viele Jahre verlängern! Allerdings trifft das nur zu, wenn das Holz auch regelmäßig mit Lasur oder Öl gepflegt wird. 

Verschönerung

Lasur schützt nicht nur das Holz, sondern verschönert es auch. Das liegt vor allem an den vielen Möglichkeiten, die Sie beim Auftragen der Farben haben. Mit einer Lasur kann man dem Holz eine neue Farbe verleihen. Lasuren gibt es in fast allen erdenklichen Farben. Beliebt sind farblose transparente Lasuren, schwarze Lasuren und Lasuren in natürlichen Holzfarben. Es gibt aber noch viele weitere Farben, von Grün bis Schwedischrot. Bei der Wahl der Farbe sollten Sie zunächst zwischen transparent und deckend wählen. Bei einer deckenden Farbe wird die Holzmaserung komplett überdeckt, die Holzstruktur ist dann also nicht mehr sichtbar. Eine transparentere Lasur, die die Holzmaserung durchscheinen lässt, bewahrt daher den natürlichen Charme des Holzes. Deckende Lasuren bieten jedoch mehr Schutz. Letztendlich ist es eine Frage des persönlichen Geschmacks. In unserem Webshop finden Sie Holzlasur für Ihr gesamtes Gartenholz und speziell für Gartenhäuser und Gerüstholz, aber auch Holzöl und vieles mehr!

Verwandte Produkte zu diesem Blog