• Vor 21:30 bestellt = 2-4 Werktage Lieferzeit
  • 100 Tage Widerrufsrecht
  • Paypal, Kreditkarte & auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 100,- €
  • Vor 21:30 bestellt = 2-4 Werktage Lieferzeit
Was ist deckende Lasur? 28 dec

Was ist deckende Lasur?

Zurück zur Übersicht

Deckende Lasur, ist das Gegenteil von transparenter Lasur. Wenn Sie im Internet nach einer guten Lasur für Ihren Garten oder Ihr Haus suchen, werden Sie oft auf diese Begriffe stoßen. Wir beschreiben für Sie die Unterschiede und vor allem die Vor- und Nachteile der beiden Varianten. Das ist natürlich hilfreich, wenn man eine Wahl treffen muss.

Transparente Holzlasur

Transparente Lasur ist Lasur, durch die man sozusagen hindurchsehen kann. Das bedeutet nicht, dass sie farblos sein muss. Transparente Lasuren gibt es in allen möglichen Farben. Genauso gibt es auch farblose Lasuren. Der Vorteil dieser Lasuren ist, dass sie die schöne ursprüngliche Holzstruktur bewahren. Die meisten Verbraucher finden das sehr schön. Der Nachteil ist aber, dass der Schutz in der Regel weniger stark ist als bei deckenden Lasuren. Transparente Lasuren dringen tief in das Holz ein und schützen das Holz durch Feuchtigkeitsregulierung und Pigmente vor Verfärbung. Das folgende Bild zeigt, wie eine transparente weiße Lasur aussehen kann. 

transparente lasur

Deckende Lasuren

Deckende Lasuren sind nicht transparent. In vielen Fällen dringen sie in das Holz ein und bilden zusätzlich eine Schutzschicht über dem Holz. Durch diese Schicht ist die Holzmaserung später kaum oder gar nicht mehr sichtbar. Es gibt allerdings Ausnahmen. Die Holzlasuren für den Außenbereich von Beitz zum Beispiel bewahren noch einen Teil der Holzstruktur. Ein weiterer Vorteil dieser Lasuren von Beitz ist, dass sie keine Grundierung benötigen. Dies ist bei vielen anderen deckenden Lasuren der Fall und macht das Auftragen oft schwieriger als bei transparenten Varianten. In der Abbildung unten sehen Sie ein Beispiel für eine deckende Lasur. In diesem Beispiel sieht man, wenn man genau hinschaut, die Holzstruktur noch ein wenig, das ist nicht bei allen deckenden Flecken der Fall.

deckende lasur

Eine Wahl treffen

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass Sie Ihre Wahl auf das Aussehen und den Schutzgrad der Lasur basieren können. Viele Verbraucher mögen deckende Lasuren lieber als transparente oder umgekehrt. Daher ist der Geschmack in der Regel der entscheidende Faktor. Wir überlassen die Wahl ganz Ihnen. Unsere Aufgabe ist es, zu informieren, Ihre Aufgabe ist es, zu wählen. 

Produkte im Zusammenhang mit diesem Blog