• Werktags vor 21:30 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt!
  • 100 Tage Widerrufsrecht
  • Paypal, Kreditkarte & auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 100,- €
  • Werktags vor 21:30 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt!
Was ist die beste schwarze Holzlasur? 16 jan

Was ist die beste schwarze Holzlasur?

Zurück zur Übersicht

Möchten Sie das Holz in Ihrem Garten schwarz streichen? Dann haben Sie die Wahl zwischen vielen Lasuren. Wir helfen Ihnen, eine Wahl zu treffen. Worauf sollten Sie achten und was ist beim Kauf einer schwarzen Lasur wichtig? Das hängt vor allem von Ihren persönlichen Vorlieben ab: Was gefällt Ihnen und was ist Ihnen wichtig? Denn nicht jede Lasur ist gleich. 

Transparent vs. deckend

Zunächst ist es wichtig zu bestimmen, ob Sie eine deckende Lasur oder eine transparente Lasur bevorzugen. Mit einer transparenten schwarzen Lasur (oder Öl) wird das Holz schwarz, aber die Holzmaserung bleibt sichtbar. Bei einer deckenden Lasur geht diese Maserung verloren. Das bedeutet, dass das Holz vollständig schwarz wird. Häufig wird diese letzte Option gewählt. Bei einer deckenden schwarzen Lasur können Sie dann noch zwischen drei verschiedenen Glanzgraden wählen.

schwarze Holzlasur

Matt, seidenmatt oder hochglänzend

Wenn Sie sich für eine deckende Lasur entscheiden, können Sie zwischen drei verschiedenen Glanzgraden wählen. Diese sind matt, seidenmatt, oder seidenglänzend, und hochglänzend. Wenn Sie eine matte Oberfläche bevorzugen, wählen Sie matt. Wenn Sie einen geringen Glanz wünschen, wählen Sie seidenmatt. Seidenmatt, oder Seidenglanz, ist in der Regel am beliebtesten. Schließlich gibt es noch den Hochglanz. Dies ist die glänzendste Variante. Welche Sie letztendlich wählen, hängt ganz von Ihrem Geschmack ab.

Sorten Beize

Sie können Ihr Gartenholz mit verschiedenen Arten von Gartenholzlasur behandeln. Da gibt es die normalen Lasuren, die ziemlich universell einsetzbar sind. Und es gibt auch Speziallasuren für ganz bestimmte Arbeiten. Zum Beispiel für Fassadenverkleidungen oder Zäune. Sie können Ihr Holz auch in Perlschwarz streichen, zum Beispiel von der Marke Koopmans. Daneben gibt es auch noch mehrere Marken mit Teerfarbe. Schließlich können Sie sich auch für einen Anstrich mit einem schwarzen Öl entscheiden. Dieser Anstrich ist dann wie gesagt transparent. Der Nachteil von Öl ist, dass der Schutz weniger stark ist und nicht so lange anhält. 

beizen

Filmbildung oder nicht?

Die Filmbildung ist nichts anderes als eine Farbschicht, die auf das Holz aufgetragen wird. Nicht-filmbildende Lasur zieht in das Holz ein und trägt keine versiegelte Schicht auf. Dies ist bei einigen Holzarten wichtig, da sie ab und zu noch schwitzen müssen. Ein weiterer wichtiger Unterschied ist, dass filmbildende Lasuren in der Regel mehr Schutz vor Feuchtigkeit bieten. Was Sie wählen, hängt hauptsächlich von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Bei nicht-filmbildenden Lasuren bleibt die Holzstruktur besser sichtbar. Viele schätzen dieses natürliche Aussehen, das den typischen Charakter von Holz besser zur Geltung bringt. Es gibt auch semi-filmbildende Lasuren. Diese erzeugen eine leichte Filmbildung. Mit diesen Lasuren bleibt die Holzmaserung einigermaßen sichtbar. Dies hängt aber oft von der Dicke des Anstriches ab. Ein Beispiel hiervon ist die superdeckende Holzlasur von Wovar.

Unsere Favoriten

1. Unsere eigene schwarze Lasur mit hoher Deckkraft.

Wenn Sie uns nach der besten Lasur fragen, werden wir Ihnen immer die schwarze, superdeckende Holzlasur von Wovar ans Herz legen. Sie ist am einfachsten aufzutragen und bietet den höchsten Schutz. In einigen Fällen kann die Lasur bis zu 10 Jahre halten, ohne dass sie erneuert werden muss, und sie ist schon mit einem Anstrich deckend. Das bedeutet, dass Sie nicht mehrere Schichten auftragen müssen.

superdeckende holzlasur

 

Im Sommer 2021 wurde die Rezeptur dieses Produkts angepasst. Daher ist die schwarze Farbe etwas anders als zuvor. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Nachbestellungen! Die neue Rezeptur ist besser für die Umwelt und besser für Ihren Geldbeutel!

2. Teknos Drywood Woodstain VV - Schwarz

Noch etwas hochwertiger als unsere eigene Lasur ist die Woodstain VV von Teknos Drywood. Diese Lasur ist sehr einfach zu verarbeiten und wird hauptsächlich im professionellen Bauwesen eingesetzt. Die Chancen stehen gut, dass die Holzfassade Ihres örtlichen Schul-, Rathaus- oder Bürogebäudes mit dieser Lasur behandelt wurde. Erhältlich in verschiedenen Farben. Auch in schwarz. Sie können dann zwischen Ebenholzschwarz und RAL9005 wählen.

ebony matt schwarz

3. Böhme - Boerenbeits

Die Boerenbeits von Böhme ist eine seidenmatte Lasur mit einem robusten Aussehen. Besonders beliebt, weil es für alles verwendet werden kann. Auf alten Lasurschichten und auf unbehandeltem Holz. Bei neuem Holz empfehlen wir immer zwei Anstriche. Ein weiterer Vorteil dieser Lasur ist, dass sie relativ preiswert ist! Das macht sie zu einer sehr beliebten Wahl! Erhältlich in 5, 2,5 oder 1-Liter-Dosen.

In unserem Webshop finden Sie noch mehr Typen schwarzer Lasur. Sie können zum Beispiel auch perlschwarz oder Teerfarben wählen! 

böhme boerenbeits

Produkte im Zusammenhang mit diesem Blog